fbpx

Geschichte

DIE GESCHICHTE DAHINTER - DIE MICH ZU MEINEM ERSTEN PFLEGEPRODUKT FÜHRTE

DER ANFANG

DER ANFANG

Seit meiner Kindheit habe ich es immer genossen aus der Menge heraus zu stechen. Auch habe ich alles das mit Bewegung zu tun hat immer schon sehr geliebt.

Jedoch war ich zugegebenermaßen in sportlicher Hinsicht eher untalentiert und das musste ich stets durch Ehrgeiz und Entschlossenheit kompensieren.

DER PROLOG

DER PROLOG

Mit den Jahren wuchs meine Faszination für Sport, was sich jedoch nicht zwangsläufigufig in meiner eigenen körperlichen Fitness niederschlug. Aufgrund einer Reihe von Lebenserfahrungen habe ich schliesslich eine riskante Entscheidung getroffen.

Ich habe meinen Job als Anwaltin einem internationalen Unternehmenan den Nagel gehängt. Von diesem Zeitpunkt an würde ich nur noch Dinge tun, die mir dabei helfen mich selbst besser kennen zu lernen und ganz nebenbei auch noch eine Inspiration für andere Menschen sein.

GDANSK BAY

GDANSK BAY

Es gibt Tage im Leben, auf die wartet mansein Leben langungeduldig. Dies sind oftmals Tage dieeinen Wendepunkten im Leben darstellen. Im Juli 2015 erreichte ich nach einem achtstündigen Kampf mit mir selbstund der Ostsee wieder die Küste. Diesem einschneidenden Erlebnis gingen zwei Jahre intensiver Vorbereitung voraus undals es geschafft war, wusste ich dass ich meinen Weg gefunden hatte.

ALCATRAZ

ALCATRAZ

Schau Dich um, Menschen neigen dazu Ihre eigenen Gefängnisse zu bauen, aus denen sie dann nicht mehr so einfach ausbrechen können. Die Wände der Zellen, gebaut aus wiederkehrenden Schemata und Gewohnheitenwie Ängsten und Vorurteilen, von aussen bewacht durch Menschendie einen umgeben.

Ich möchte nicht, dass mein Leben ein Gefängnis ist, dafürliebeich die Freiheit zu sehr. Ich würde sogar aus dem am besten geschützten Gefängnis der Welt abbrechen, nur um frei zu sein.

DIE MASURISCHEN SEEN

DIE MASURISCHEN SEEN

Das Leben ist kein Sprint, sondern eher ein Marathon. Man braucht Geduld, Ausdauer und Kraft. Das Leben lehrt uns Geduld unddie Ausdauer erlernen wirdurchharte Arbeit. Kraft erhalten wir, wenn es einen guten Grund gibt, stark zu sein.

2017 gab es einen solchen Grund. Damals habe ich meine nächste große Herausforderung angenommen. Ich wollte die „University of Mighty Boars“ gründen. Dafür musste ich 40 km über die großen masurischen Seen schwimmen. Ich habe dafür 16 Stunden und 40 Minuten gebraucht.

DER WORLD DREAMER DAY

DER WORLD DREAMER DAY

Du und ich haben viel gemeinsam. Eines der Dingedie wir teilensind Träume. Als auch diese grosse Herausforderung vorüber war, beschloss ich vereinzelteProjekteauf Eis zu legen. Ich wollte nun erreichen, dass die Leute aktiv teilnehmen und nicht nur zuschauen.

Am 8. September 2019 – dem World Dreamer Day – schwammen 1.740 Menschenum einen neuen Guinness-Rekord aufzustellen. An diesem Tag verwandelten sich 5 Jahre Erfahrung und 3 Jahre harte Arbeit zu BodyWash moviGO.

moviGO

moviGO

Die Idee einesPflegeprodukts für aktive Menschen entstand, als ich mich auf meine nachfolgenden Schwimmprojekte vorbereitete. Dabei habe ich aus erster Hand Erfahrungen mit den falschen Pflegeprodukten gemacht.

Ich habe drei Jahre gebraucht, um ein Produkt zu schaffenauf das ich stolz bin. Ich habe bei Null angefangen, denAnwendungszweck definiert, eine einzigartige Formel entworfen und schließlich mit der eigentlichen Produktion begonnen.

Der Start von BodyWash ist nur der erste Schritt. Ziel ist es, eine Marke zu schaffen mit einer ganze Reihe von Pflegeartikeln, die den Bedürfnissen aktiver Menschen gerecht werden.Produkte, die Dich auf deinem Weg der Entdeckung deines Potenzials begleiten.

Möchten Sie mehr erfahren? Großartig! Schreiben Sie mir einfach eine Email an:

adam@letsmovigo.com